Buchhaltungssoftware für den Handel

 Buchhaltungssoftware                      

 für den Handel                                      

fimox: funktionsstarke Buchhaltungssoftware für den Handel

Mit unserer umfangreichen Buchhaltungssoftware für den Handel bieten wir Ihnen individuelle Lösungen für Ihr Handelsunternehmen. Die fimox-Lösungen stehen für prozessorientierte Buchhaltung. Sie profitieren von einer intuitiven und reibungslosen Bedienung der verschiedenen Funktionalitäten von der Finanzbuchhaltung über die Anzahlungsbuchhaltung bis zur Kosten- und Leistungsrechnung. Auch steuerliche Sachverhalte berücksichtigt die Software.

Dank modularem Aufbau lässt sich die Buchhaltungssoftware für den Handel passgenau an Ihre individuellen Anforderungen anpassen. Die fimox-Lösungen sind webbasiert und für jede Plattform nutzbar: Sie profitieren von der Buchhaltungsunterstützung unabhängig vom genutzten Endgerät oder von der Anzahl der Nutzer.

Dank branchenunabhängiger fast 40-jährigen Erfahrung verfügt fimox über weitreichendes Know-how. Insbesondere auf die buchhalterischen Herausforderungen mittelständischer Unternehmen haben wir uns spezialisiert. Ganz gleich welche Kunden Ihr Handelsunternehmen bedient: Sie erhalten rechtssichere Unterstützung durch Software mit optimaler Skalierbarkeit. Ergänzung findet unsere Software in erweiterten Controlling-Funktionen: aktuelle Kennzahlen und Daten sind tagesaktuell verfügbar und jederzeit abrufbar.

Unsere Erfolgsgeschichten

Was macht uns so besonders?

★ ★ ★ ★ ★

„Mit fimox haben wir nun ein System, in dem wir neben den B2B-Debitorenstammdaten nun auch Privatadressen geeignet vorliegen haben. Integriert in unser ERP-System, werden wichtige Informationen zur Bonität, Offene Posten oder Liefersperren zwischen den Systemen ausgetauscht und ein Update ist komfortabel über das Internet durchführbar. Wir sind sehr zufrieden mit fimox. Nun haben wir eine Standardanwendung mit der Finanz- und Anlagenbuchhaltung aus einer Hand. Dass fimox langjährige Erfahrung bei der Installation auf den IBM i Series besitzt, war bei unserer Entscheidung genauso wichtig wie das Branchen-Know How.“

Alexander Krug
Leiter Rechnungswesen 
Gebrüder Götz GmbH & Co. KG, Online-Schuh-Händler

Steuerberater mit Buchhaltung gesucht - fimox Buchhaltungssoftware

Buchhaltungssoftware für den Handel: Herausforderungen und Möglichkeiten

Als eine der Schlüssel-Branchen der deutschen Wirtschaft verfügt der Handel über besondere Herausforderungen. Der zunehmende Stellenwert des Online-Handels stellt immer höhere Anforderungen an die Buchhaltung. Angesichts zahlreicher Innovationen und anspruchsvollerer Zielgruppen sind Handelsunternehmen mit ständigem Wandel konfrontiert. 

Da nahezu alle Produkte und Dienstleistungen in irgendeiner Form vermarktet werden müssen, nehmen Handel und Vertrieb eine Schlüsselposition ein. Ganz gleich ob B2B oder B2C: der Handel betrifft eine große Zahl von Wirtschaftszweigen. Unabhängig von der Unternehmensgröße ist der Handel in den kommenden Jahren stärker als die meisten anderen Branchen von neuen Herausforderungen geprägt, auch hinsichtlich der Buchhaltung. Handel im E-Commerce, Digitalisierung und künstliche Intelligenz sind nur einige davon. Damit steigen gleichzeitig die Anforderungen an die korrekte Buchhaltung für den Handel. Die rechtssichere und zeitnahe Buchung der wichtigsten Positionen ist nur eine der Herausforderungen im Sinne der Grundsätze der ordnungsgemäßen Buchführung. 

Mit einer durchdachten Buchhaltungssoftware wie fimox gelingt Ihnen die präzise und rechtssichere Umsetzung der Buchhaltung für den Handel, von der Finanzbuchhaltung bis zur Kosten- und Leistungsrechnung.

Buchhaltungssoftware für den Handel: Finanzbuchhaltung und Anlagenverwaltung

Die Finanzbuchhaltung nimmt in jeder Buchhaltungssoftware eine wichtige Rolle ein. Die Einhaltung der GoB und GoBD (Grundsätze der ordnungsgemäßen Buchführung) versteht sich auch für Handelsunternehmen von selbst. Eine gute Buchhaltungssoftware macht die Finanzbuchhaltung für jeden Nutzer intuitiv bedienbar.

Gerade im Handel fallen in der Finanzbuchhaltung täglich neue Positionen an. Im Online-Handel sind es tendenziell nochmals mehr Transaktionen. Von hoher Bedeutung ist es, darüber den Überblick zu wahren. fimox für den Handel trägt zur automatisierten und reibungslosen Abwicklung zahlreicher Buchungen bei. Die Funktionalität lässt sich dabei an die Anforderungen der Branche sowie des Unternehmens anpassen.

Handel ist heute zunehmend international ausgerichtet, weshalb eine Buchhaltungssoftware für den Handel mehrere Sprachen unterstützen sollte. Auch der Umgang mit Fremdwährungen inklusive automatisierter Nutzung der aktuellen Kurse ist kein Problem für fimox. Der Handel ist je nach Größe des Unternehmens weiterhin darauf angewiesen, dass die FiBu-Software multibilanziell und mandantenfähig ist. Weitergehende finanzbuchhalterische Funktionen umfassen Aspekte wie Anzahlungsabwicklung, Inkasso-Leistungen und Cash-Pooling.

Rechnungswesen Software fimox: FiBu Merkmale
anlagenbuchhaltung teaser - fimox Buchhaltungssoftware

Kosten- und Leistungsrechnung für den Handel

Umfassende Funktionalitäten zur Kosten- und Leistungsrechnung tragen bei einer durchdachten Buchhaltungssoftware zur Transparenz bei. Die Kostenarten reichen von Materialkosten bis hin zu Personalkosten. Weiterhin gehören Teilaspekte wie die Plankostenrechnung, die Deckungsbeitragsrechnung oder die Teilkostenrechnung zum Umfang der Kosten- und Leistungsrechnung. Mit guter Softwareunterstützung und spezifischer Kostenrechnung behalten Sie jederzeit den Überblick über die Profitabilität.

Verschiedene Positionen der Kosten- und Leistungsrechnung lassen sich mit fimox unabhängig voneinander definieren. Ebenso ist es möglich, die Aufteilung der Kostenrechnung in Anteilen oder Prozentsätzen zu hinterlegen und dabei alle zu kontierenden Objekte zu berücksichtigen. Abgrenzungsbuchungen können Sie auch abweichend zur Finanzbuchhaltung vornehmen.

Damit erhalten Sie eine wertvolle Unterstützung des operativen Geschäfts. Ist-Kostenrechnung findet Ergänzung durch die Funktionalität der Budgetierung und Planung künftiger Kostenpositionen. Mit dem Berichtswesen nach verschiedenen Aspekten erhalten Sie einen Überblick über die Kostenrechnung, die über die Standard-Auswertungen hinausgeht.

Top-Unternehmen setzen auf fimox

bugatti - fimox Buchhaltungssoftware
gebrueder goetz - fimox Buchhaltungssoftware
systeam - fimox Buchhaltungssoftware
Kehr Logo - fimox Buchhaltungssoftware
jumo - fimox Buchhaltungssoftware
vfi - fimox Buchhaltungssoftware

FAQs

Gibt es eine Buchhaltung speziell für den Handel?

Die Buchhaltungs-Funktionalität muss für Handelsunternehmen bestimmte branchenbezogene Aspekte berücksichtigen. Allgemein ist der Handel geprägt von einer hohen Anzahl an Buchungen. Speziell der Online-Handel ist auf die Buchung unzähliger Positionen in kurzer Zeit angewiesen. Stellt der Online-Shop das Hauptgeschäft dar, ist eine leistungsstarke Buchhaltungssoftware eine der Voraussetzungen, um den Überblick zu wahren. Weiterhin benötigen Handelsunternehmen Buchhaltungsfunktionen wie Abrechnungssysteme für den Zahlungsverkehr zwischen Lieferanten und Einkaufsgemeinschaften. Ebenso sind Funktionen wie Werbekostenzuschuss inklusive automatischer Rückstellungsbuchungen relevant.

Dank umfassender Kooperation mit Kunden aus stationärem Handel, Online-Handel und Multi-Channel-Handel verfügen wir über Erfahrungen in diesen speziellen Herausforderungen des Handelswesens.

Wie funktioniert die Buchhaltung im Handel?

Branchenabhängig gibt es bestimmte Buchhaltungsrichtlinien, die teilweise gesetzlich vorgegeben sind. Die Buchhaltung ist zur rechtssicheren Abwicklung auf die Erfassung aller Geschäftsvorfälle angewiesen. Unternehmen nutzen als Ordnungsschema die sogenannten Kontenrahmen. Für den Einzelhandel gab es ursprünglich einen separaten Kontenrahmen namens SKR 30. Gegenwärtig kommen für Handelsunternehmen die Standardkontenrahmen SKR 03 oder SKR 04 in Frage.

Welche speziellen Anforderungen hat der Handel an die Buchhaltung?

Der Handel, speziell das E-Commerce, ist wie kaum eine andere Branche auf die Buchung besonders vieler Geschäftsvorfälle angewiesen. Mit wachsender Kundschaft und größerem Bestellvolumen wird die Buchhaltung immer umfangreicher und zeitaufwändiger. Gerade im Online-Handel löst schon ein einziger Geschäftsvorfall deutlich mehr Prozesse aus als im traditionellen Handel. Mit einer guten Softwarelösung finden Sie Unterstützung in der digitalen Buchhaltung. Prozesse lassen sich schnell und ohne Fehleranfälligkeit übernehmen. Belege und Rechnungen, die meist bereits digital vorliegen, kann das Programm speichern, einordnen und weiter bearbeiten.

Ist die Software auch für den Online-Handel nutzbar?

Der Online-Handel ist auf eine schnelle und zeitnahe Erfassung der Bestellungen und anderer Geschäftsvorfälle angewiesen. Die leistungsstarken fimox-Lösungen können diese großen anfallenden Bestell- und Datenmengen problemlos verarbeiten. Zum effizienten Einsatz einer Software im Online-Handel ist zudem eine intuitive Bedienbarkeit von Bedeutung. Zur Verringerung des Aufwandes für die Buchung der vielen Positionen sind Automatisierungs-Funktionen für die Software wichtig. Erstellte Dokumente lassen sich idealerweise unmittelbar aus der Software heraus direkt in digitaler Form an die Kunden versenden. Dank der webbasierten und plattformunabhängigen Ausrichtung der Buchhaltungssoftware können Sie die Buchhaltung jederzeit von jedem Ort aus erledigen.

Kann die Buchhaltungssoftware bei der Inventur helfen?

Als jährliche Aufgabe stellt die Inventur auch Handelsunternehmen vor die Herausforderung einer Bestandsaufnahme. Mit der Unterstützung einer Software können Sie Ihre erfassten Warenbestände genau im Blick behalten. Veränderungen im Warenfluss des Einzelhandels lassen sich damit verfolgen. Damit behalten Händler gleichermaßen im Blick, welche Artikel wie gut verkauft werden. Da speziell bei unübersichtlichen Lagern oder großen Beständen häufig Fehler auftreten können, profitieren Sie von den leistungsstarken Prozessen von fimox.

Unterstützung durch unsere Finance-Fachleute

Wir bieten Ihnen gerne umfassende Unterstützung in nahezu allen buchhalterischen Aufgaben an. Von Beginn an begleiten wir Sie und helfen Ihnen mit passgenauen Software-Lösungen. Unser Service basiert auf jahrelanger Erfahrung in der Buchhaltung unterschiedlicher Branchen und Industrien. Nehmen Sie gerne noch heute Kontakt zu uns auf und lassen sich beraten, was unsere Software für Sie und Ihr Handelsunternehmen leisten kann.

Unsere Lösungen für weitere Branchen: