Maßgeschneiderte Beratungs-  

  und Serviceleistungen  

Wir unterstützen Sie von Anfang an

Effiziente, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Software-Lösungen im Rechnungswesen zu realisieren, setzt mehr voraus, als nur die Software zu implementieren. Profitieren Sie von unseren umfangreichen Projekterfahrungen. Wir stehen Ihnen als Finance-Experten mit unseren Beratungs- und Serviceleistungen zur Seite. Dialogorientiert. Partnerschaftlich. Nachhaltig.


Nach Echtstart bieten wir unseren Kunden zusätzlich einen Kundenportal an.

iStock 000026890322Large - fimox Buchhaltungssoftware

Projektmanagement

Bei Einführungsprojekten sind in der Regel kundenspezifische Besonderheiten beispielsweise bei den Geschäftsprozessen, den Kontenplänen, der Altdatenübernahme bzw. der Altdatenbereinigung zu berücksichtigen. Für eine erfolgreiche Implementierung und Aufnahme des Live-Betriebs ziehen wir eine praxisbewährte Vorgehensweise heran:

Installation: Sicherstellung der erforderlichen technischen Voraussetzungen beim Kunden. Installation von fimox in der Standardversion.
Konzept: Erfassung der Detailanforderungen und Erwartungen des Kunden mit Blick auf funktionelle und technische Aspekte:

  • Welche Prozesse, welche Kontenpläne, welche Sachkontennummern liegen vor?
  • Zu welchen Vorsystemen und Drittsystemen werden Schnittstellen benötigt?
  • Welche Herausforderungen werden sich bei der Migration der Altdaten stellen?

Realisierung:  Parametrisierung bzw. Customizing von fimox entsprechend der Kundenanforderungen. Übernahme der Testdaten in das System.
Schulung: Einweisung der User in das System anhand von Kundendaten. Besprechung der Detailprozesse mit den künftigen (Power-)Usern.
Planung: Finale Klärung bzgl. Funktionsbedarf des Kunden, der erforderlichen Ressourcen, des Zeitrahmen und anderen Eckdaten des Einführungsprojekts.
Testphase: Abgleich der Installation mit den Kundenanforderungen und Abnahme durch den Kunden.  Datenmigration zum vereinbarten Stichtag.
Livestart: Unterstützung des Echtbetriebs durch unseren Projektleiter.

Schulungen

Bei Einführung der Buchhaltungssoftware fimox werden alle vom Kunden genutzten Anwendungsbereiche geschult. Hierfür bieten wir unterschiedliche Schulungsformate an:

  • Train the Trainer – Wir schulen Key User, die ihr erworbenes Wissen an andere weitergeben.
  • Gruppenschulung – Das fimox-Schulungsteam konzipiert für ein vom Kunden gewähltes Thema passende Trainingseinheiten und bereitet die Informationen entsprechend auf.
  • Firmenschulung – In der Regel gibt der Kunde spezielle Schwerpunktthemen für das Training in unseren Schulungsräumen vor. Gearbeitet wird mit remote-Zugriff auf die eigene fimox-Installation und auf die eigenen Daten.
  • Online Schulung –Einfach und schnell: Wir klären Fragen zur Einrichtung oder Bedienung der Software fimox, zu Parameter-Einstellungen oder zu anderen gerade aktuellen Themen online.
  • Spezialschulung – Individuelle Schulungen bieten wir auch einzelnen Personen eines Unternehmens an, um auf konkrete Anforderungen und Bedürfnislagen intensiver einzugehen.
  • Standardschulung – Wir bieten offene Kurse an, in denen sich Kunden aus allen Branchen anhand von fimox-Standarddatenumgebungen ausbilden lassen können.
schulungen - fimox Buchhaltungssoftware
iStock 609807228 - fimox Buchhaltungssoftware

Kundenservice - immer ein offenes Ohr für Sie

Profitieren Sie von unserem Service für alle Ihre Fragen rund um den Einsatz von fimox. Unsere kompetenten Ansprechpartner helfen Ihnen gerne weiter. Ob zur Optimierung oder Anwenderfragen z.B. wie lassen sich mit dem Einsatz vom Aufgabenplaner Arbeitsabläufe optimieren, wie geht die automatische Verbuchung der Stichtagsbewertung, wie lassen sich Prozesse für den Import optimieren, oder wie kann eine noch bessere Zuordnungsquote im Bankenclearing erreicht werden. Wir haben immer ein offenes Ohr für Ihre Fragen und Anliegen! Das Verhältnis mit den Kunden ist freundschaftlich geprägt, viele Anwenderinnen und Anwender kennen unser Berater und Service- Team von den gemeinsamen Veranstaltungen auch persönlich.